· 

Mein Midi-Kleid mit Blütenapplikationen

Hallo liebe Couture-Freunde,

heute zeige ich euch mein selbst konstruiertes Midi-Kleid. Dieses Outfit wollte ich eigentlich schon vor Monaten posten, jedoch kamen immer wieder andere, wichtigere Dinge dazwischen. 

Es kommt immer wieder von sehr vielen Menschen in meinem Umkreis dieselbe Frage: 

"Wie schaffst du das alles? Kinder, Hauptjob, Studium, Bloggen, Nähen, Haushalt etc. pp.". 

Nun ja, alles kann ich auch nicht schaffen und schon gar nicht auf einmal, wichtig ist einfach nur "Prioritäten zu setzen". Dann klappt auch fast alles. Niemand ist perfekt und niemand kann alles schaffen. Auch ich habe mal Phasen, wo ich in meiner Freizeit einfach nur mal "chille" anstatt zu studieren/nähen/bloggen.

Klar versuche ich, das nicht zur Gewohnheit werden zu lassen, aber trotzdem gönne ich mir nach einer Projektphase auch gerne mal etwas Auszeit.



Nun aber zum Look:

Midi-Länge ist ja im Moment total im Trend, daher hab ich mir mein Kleid auch entsprechend konstruiert.

Zum Saum hin verläuft der Schnitt "Ballonförmig". Das Saumende habe ich mit einem Rib-Bündchen von Stoff&Stil zusammen gerafft. 

Kombiniert mit diesem wunderschönen Tuch von "Chanel". Ich liebe es!



Eine paspelierte Manschette hebt die Ärmelsäume ab. Den Halsausschnitt setzt wiederum das Rüschengummi ab.

Das Besondere an der Konstruktion sind die Abnäher am Vorderteil, diese verlaufen von der Mitte aus bogenförmig zur Seitennaht aus.



Hier habe ich das Kleid mit meiner liebsten Leder-Jacke kombiniert. Auf dem 2. Bild im Slider seht ihr im Detail das absolute Highligt des Kleides! Die Blütenapplikation aus Kunstleder. Ich habe mir hierfür die Blüten mit meinem Plotter zuschneiden lassen und diese dann am Kleid mit einer Strassniete befestigt.

Damit die Blüten an den Rändern nicht so abstehen, habe ich jede einzelne mit mehreren unsichtbaren Stichen von Hand fixiert; das hat Stunden gedauert und mir taten danach auch tagelang die Finger weh, aber es hat sich gelohnt!

Ich hoffe, dass euch mein Kleid genauso gut gefällt, wie mir.

Ich fühle mich sehr wohl darin. Es ist nicht nur modest, sondern auch elegant zugleich.

Viele liebe Couture-Grüße,

eure Fatima 

 

 

Materiallinks:

Stoff von Stoff&Stil

Bündchen von Stoff&Stil

Mein Plotter vom Nähpark

 

 

*unbezahlte Werbung wegen Markennennung


Hier nochmal alle Bilder im "Slider"