· 

Hilco Chimbote trifft Toni mit XXL-Bubikragen


Salut meine lieben Couture-Freunde,

schön, dass ihr euch meine kreierte "Toni" anseht. 

Ich liebe diesen Schnitt und habe ihn schon sehr oft vernäht. Das beste daran ist, dass das Ebook wirklich super einfach und Schritt für Schritt erklärt ist und man den Schnitt dem Geschmack entsprechend anpassen kann.



Ich bin ein riesen Fan von Hilco-Stoffen! Hier habe ich den Stoff Hilco "Chimbote" verarbeitet. Als ich den Stoff das erste Mal sah, war mir sofort klar, dass ich ihn haben musste.



Ich habe mich hier für die Variante mit XXL-Bubikragen und dem weitem A-Symmetrischen Rockteil entschieden, ich habe allerdings etwas getrickst und die Babydoll-Falten weggelassen, dafür habe ich das Schnitteil fürs Vorderteil einfach an den Faltenansätzen umgeknickt und mit der Weite vom Rückenteil verglichen.



Den Bubikragen habe ich mit einer ganz dezenten Paspel verziert. Dazu habe ich aus dem "Action" eine schmale Wäschekordel gekauft, diese habe ich anschließend in die jeweiligen Stoffstreifen eingefasst und anschließend habe ich die entsprechenden Schnitteile zusammen mit der Paspel an meiner Overlock mit einem sogenannten Paspelannähfuß abgesteppt.



Mit dem Ergebnis bin ich total zufrieden, ich hoffe, es gefällt euch auch. 

  

Herzliche Couture-Grüße, eure Fatima 

 

 Da diese Toni für mich allein ist :-) geht's damit natürlich auch zum RUMS :-)

http://rundumsweib.blogspot.de/